Ostenil Tendon (1 x 2 ml)

PZN 09440404
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
Wirkstoffmenge 20 mg/ml HA
Hersteller TRB Chemedica AG
Inhalt 1 Fertigspritze à 2 ml
Die Abgabe darf nur mit vorliegender ärztlicher Verordnung im Original erfolgen. Diese Regelung gilt nicht für Angehörige der Heilberufe, des Heilgewerbes oder von Einrichtungen, die der Gesundheit dienen.

Über dieses Produkt

Unter Tendopathie versteht man eine primär nicht entzündliche Erkrankung der Sehne aufgrund von Verschleiß, Über- oder Fehlbelastung. Tendopathie führt zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

Hyaluronsäure wird eingesetzt, um den Gleiteffekt der Sehne zu erhöhen und Verklebungen zu reduzieren. Darüber hinaus blockiert Hyaluronsäure Schmerzrezeptoren, hindert Entzündungsbotenstoffe an ihrer freien Passage und eignet sich hervorragend als Transportmedium für Nährstoffe. Die Behandlung mit Ostenil Tendon führt insgesamt zu einer Harmonisierung der Sehnen und der sie umgebenden Strukturen, lindert Schmerzen und verbessert die Bewegungsfähigkeit.

1 ml isotonische Lösung enthält 20,0 mg Natriumhyaluroriat sowie Natriumchlorid, Dinatriumhydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat, Mannitol und Wasser für Injektionszwecke.