Restylane Defyne Lidocaine (1 x 1 ml)

PZN 08000382
Lieferzeit 3-5 Werktage
Wirkstoffmenge 20 mg/ml HA, 3 mg/ml Lidocaine
Hersteller Q-Med AB
Inhalt 1 Fertigspritze à 1 ml
Eine Abgabe von Medizinprodukten, die nicht zur Anwendung durch Laien vorgesehen sind, darf nur an Ärzt*innen, Heilpraktiker*innen sowie Kosmetiker*innen mit Heilpraktikerausbildung erfolgen, es sei denn, eine ärztliche oder zahnärztliche Verschreibung wird vorgelegt (§ 3 Nummer 17 des Medizinproduktegesetzes).

Über dieses Produkt

Die jugendliche Haut ist reich an Hyaluronsäure, einer körpereigenen Substanz, die Wasser bindet und so der Haut Feuchtigkeit und Volumen verleiht. Mit zunehmendem Alter verringert sich die körpereigene Hyaluronsäureproduktion und die typischen Alterserscheinungen treten auf - Falten entstehen und Gesichtskonturen erschlaffen. Restylane unterstützt die natürliche Schönheit, indem es der Haut von innen Volumen und Feuchtigkeit zurück gibt und so für ein vitales Aussehen sorgt.

Restylane Defyne eignet sich für die Korrektur tiefer Falten oder eines moderaten Volumenverlustes der Haut. Es dient zur Behandlung bei tiefen Gesichtsfalten (z.B. Nasolabialfalten), den von den Mundwinkeln nach unten verlaufenden Marionettenfalten sowie der Tränenrinne (Augenringe).

Restylane wird mit einer hauchdünnen Nadel direkt in die Falten injiziert. Das eingebrachte Hyaluronsäure-Depot bindet die Feuchtigkeit unter der Haut, die Falte wird angehoben/geglättet und die Haut wirkt wieder jugendlich frisch und glatt. Die Behandlung erfordert nur wenig Zeit, in der Regel weniger als 30 Minuten. Die Verbesserungen sind sofort sichtbar.

Restylane ist ein biosynthetisch hergestelltes, injizierbares Hyaluronsäure-Gel. Es wird basierend auf einer patentierten Technologie zur Stabilisierung von Hyaluron hergestellt, und zwar der Non-Animal Stabilized Hyaluronic Acid (NASHA)Technologie.

Die Wirkstoffkonzentration von Restylane Defyne beträgt HA 20 mg/ml und 3 mg Lidocaine.